Aktuelles

Kreismeisterschaft 2019 WA Bogen Halle

Am 09.12.2018 fanden in der Sporthalle der Silberbergschule die Kreismeisterschaft WA Bogen Halle 2019 statt. Insgesamt waren 42 Starter gemeldet. 8 Teilnehmer von der GSG. Unsere 8 Teilnehmer konnten sich insgesamt 3 Kreismeistertitel sichern. Thorsten Wolff bei den Herren Recurve, Maren Töllich weibliche Jugend Recurve und Thomas Bade Master Compound. 

Die Hallensaison 2019 ist eröffnet

Ab sofort findet das Bogentraining mit Bernd sonntags von 10 bis 13 Uhr statt. Samstags können "geübte Schützen" von 14 - 18 Uhr auf Anmeldung trainieren. Trainiert wird in der Sporthalle der Silberbergschule in Geesthacht, Hugo-Otto-Zimmer Straße.

Der Bogen-Platz ist hergerichtet

Fleißige Helfer haben am Wochenende den Außenplatz zum Leben erweckt. Ab sofort kann auf dem Außenplatz wieder trainiert werden. Das vom Trainer Bernd Pfäfflein "geführte" Training sonntags ab 10 Uhr, findet ab sofort wieder auf dem Außenplatz in den Besenhorster Sandbergen statt. Bogenschützen mit der "Platzfreigabe" können jetzt wieder 7 Tage die Woche ihrem Sport nachgehen.

Zur Saison Eröffnung laden die Geesthachter Bogenschützen am 01. Mai zu einer lockeren "Amerika-Runde" ein. 

Am 27.05. findet die Vereinsmeisterschaft WA Bogen im Freien statt. Begrüßung 10 Uhr, danach 30 Minuten Training, danach Wettkampf.

 

Liga Mannschaft 2018 nicht auf dem Bild Cicek und Ole
Liga Mannschaft 2018 nicht auf dem Bild Cicek und Ole

Landesliga 2018

Am Sonntag 14.01.2018 ist die Landesliga 2018 mit den Wettkampf 3 & 4 zu Ende gegangen. Die Mannschaft von Trainer Bernd Pfäfflein hat die Saison 2018 auf dem 5. Tabellenplatz mit einem positiven Punktekonto mit 32: 24 Punkten und 124:94 Sätzen abgeschlossen. Mit dem 5. Platz sichert sich die GSG wieder einen festen Startplatz für die Saison 2019.

 

Hier geht es zu den Ergebnissen.

Vereinsmeisterschaft 02./03.12.2017
Vereinsmeisterschaft 02./03.12.2017

Vereinsmeisterschaft WA Bogen Halle 2018

Am Wochenende 02./03.12.17 hat die Vereinsmeisterschaft der in der Sporthalle der Silberbergschule stattgefunden.

11 Sportlerinnen und Sportler werden am 16./17.12. an der Kreismeisterschaft, die ebenfalls in der Sporthalle der Silberberg-schule stattfindet, teilnehmen.

 

Die Ergebnisse der VM können hier herunter geladen werden.

12.11.2017
12.11.2017

Start in die Landesliga 2018

Ersatzgeschwächt ist die Geesthachter Liga-Mannschaft in die Wettkampftage 1 & 2 gestartet. Lutz Baumgardt, Ole Pillkahn, Kai Ostermann, Peer Thorsten Prues und Cicek Akcakaya kämpften am Wochenende um Punkte in der Landesliga. Nach den ersten beiden Tagen steht die Mannschaft mit einem ausgeglichenen Punkteverhältnis von 14 : 14 Punkten und einem Satzverhältnis von 57 : 55 auf Platz 5.

26.08.2017
26.08.2017

Landesmeisterschaften WA 3D

Am 30. Juli 2017 fanden zum ersten Mal die Landesmeisterschaften WA 3D statt. Der Landesverband Hamburg hat diese Meisterschaft gemeinsam mit dem Landessportverband Mecklenburg Vorpommern durchgeführt. Es waren insgesamt 83 Sportler am Start. Aus Geesthacht belegte Susanne Druwe in der Altersklasse Damen mit dem Langbogen den 1. Platz und wurde Hamburger Landesmeisterin und Toralf Wuth erreichte bei den Herren mit dem Compound Platz 4.

26.08.2017
26.08.2017

Michael Müller Hamburger Landesmeister

Bei der Landesmeisterschaft WA im Freien am 02. Juli 2017 waren zwei Geesthachter Sportler aktiv. Unser 2. Vorsitzender Michael Müller erreichte mit sehr guten 684 Ringen den 1. Platz und wurde in der Altersklasse mit dem Compoundbogen Hamburger Landesmeister. Seine Ehefrau Britta Jovers-Müller startete mit dem Blankbogen in der Altersklasse Damen. Sie belegte mit 351 Ringen den 2. Platz.

26.08.2017
26.08.2017

Para-Archery erfolgreich

Bei der Kreissportehrung des Kreissportverbandes Lauenburg am 30. März 2017 wurden die beiden ehemaligen Para-Archery Nationalmannschaftkollegen Jennifer Heß und Michael Müller für ihre sehr guten Leistungen im Sportjahr 2016 ausgezeichnet. Jennifer Heß startete 2016 in Rio bei den Paralympischen Spielen und Michael Müller erreichte gleich zwei Deutsche Rekorde in der Altersklasse mit dem Compound. In der Halle erzielte er 588 Ringe von 600 und im Freien 702 Ringe von 720 möglichen Ringen.

Rio – es war einfach großartig!

 

Die Geesthachter Schützengesellschaft blickt stolz auf eine Sportlerin der Bogenabteilung. Jennifer Heß ist die zweite Bogenschützin, die die Geesthachter Schützengesellschaft bei Paralymischen Spielen vertreten durfte. Jennifer konnte sich bei der Heim WM in Donaueschingen einen Platz für die Paralympischen Spiele in Rio sichern. Am 07.September 2016 war es dann soweit, Jennifer realisierte ihren Traum. Sie war eine von 4298 Athleten und Athletinnen aus 158 Nationen, die in Rio starten durften. Sie erreichte bei ihrem ersten Start den 17. Platz im Einzel und den 9. Platz mit ihrem Mixed Team Partner Maik Szarszewski.